Schaue Dich um,in Deinen Umfeld!Oder vieleicht bist Du Selbst betroffen!Hier wird geschmaust was das Zeug hält!Von Kindheit an sind wir so manipuliert wurden:Frühstück-Mittag-Abendbrot.Dazwischen die kleinen Leckerchen.Aus der Notwendigkeit hat sich eine Luxus-Abhängigkeit entwickelt!

Wir sind eine satte kranke Suchtgesellschaft geworden!!!

Das man sich die Krankheiten anfuttert,sollte den Menschen bewußt gemacht werden!Aber da gibt es ja noch die Pillenindustrie,die von solchen Opfern lebt!Kein Tier brauch 3 oder 4 Mahlzeiten am Tag(außer in der Jungtierphase)In manchen Kulturen bedeutet Dick sein:Reich und begütert.Aber das der Organismus leidet,die Lebenserwartung sinkt,das wird Ihnen meistens erst später klar.Dick sein bedeutet einen enormen Energievorrat mit sich rum zu tragen.Den heißt es abzubauen ohne zu Leiden oder etwas zu vermissen!Es soll Dir Spass und Freude machen!Mehr dazu in Psychologie des Survivals

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!